Die unentgeltliche Rechts-Auskunftsstelle

für Arbeitsrechtliche Fragen und der Schlichtungsbehörde, ist eine Sammelstelle von kriminellen Handlungen gegen das Arbeitsrecht, welche die Mitarbeiter & -Innen des Bezirksgerichtes Zürich, als Persönlichkeitsüberfremdungen vor den Opfern, als Mit-Opfer überfremdet und die Körperliche und Geistige Unversertheit von allen schädigt, mit den Gefühlen und Besessenheit, von Scientology-Aristokraten und Dritten, welche sich als Aristokratie-Krone ansammelten und alle diktiert und misshandelt.. bis das Arbeitsgericht die Weisheit findet, die Grenzsetzung weiterzuwinden, dass nach der Offenlegung und Nennung des Anfangs-Delikts oder weiterer mutmasslichen Delikte, die Gruppe von kriminellen Aristokraten entmachtet sind und offengelegt, bei den gestern informierten Gerichts-Mitarbeiter-Innen und allen vorgehend national und international Informierten oder völkerrechtlichen Justiz-Organe, welche vor den Mit-Opfern des Bezirkgerichtes, Mit-Opfer oder Täter &-Innen sind… Um die Angesammelten Persönlichkeitsüberfremdungen, der Stadt Zürich, der Unia oder dem Gewerkschaftsbund des Kantons Zürichs, zurückzuweisen, wurde in deren Geschäftsstellen im Volkshaus und Liegenschaftsveraltungen, an de Briefverkehr erinnert und die Schädigungen des Nervensystem zu Ende gewindet.. Aufgrund der Akzeptanz des Aristokratieverein, tanzt die Unia, der Gerwerkschaftsbund Zürich und die Stadt Zürich, deren Tanz und ist auch in der Aristokratiekrone bestand oder versklavt durch falsche Ideologen oder Visionäre, welche mit der logischen Organisation der Ungerechtigkeit, die Unlogik der Ungerechtigkeit erhalten und weiterwalten.. Um alle zu verwalten… Auf Kantonaler und Bundes-Ebene wird auch , mit Vereinabarungen internationaler Völkerrechtllicher Art mitgetanzt und die Demokratie und Neutralität unterwamdert für den Scientology-Ratten-Tanz.. Der uns die Europäischen Menschenrechte und die Römer Statuten als Bildnisse vor- und auftanzt..

Die unentgeltliche Rechts-Auskunftsstelle

für Arbeitsrechtliche Fragen und der Schlichtungsbehörde, ist eine Sammelstelle von kriminellen Handlungen gegen das Arbeitsrecht, welche die Mitarbeiter & -Innen des Bezirksgerichtes Zürich, als Persönlichkeitsüberfremdungen vor den Opfern, als Mit-Opfer überfremdet und die Körperliche und Geistige Unversertheit von allen schädigt, mit den Gefühlen und Besessenheit, von Scientology-Aristokraten und Dritten, welche sich als Aristokratie-Krone ansammelten und alle diktiert und misshandelt.. bis das Arbeitsgericht die Weisheit findet, die Grenzsetzung weiterzuwinden, dass nach der Offenlegung und Nennung des Anfangs-Delikts oder weiterer mutmasslichen Delikte, die Gruppe von kriminellen Aristokraten entmachtet sind und offengelegt, bei den gestern informierten Gerichts-Mitarbeiter-Innen und allen vorgehend national und international Informierten oder völkerrechtlichen Justiz-Organe, welche vor den Mit-Opfern des Bezirkgerichtes, Mit-Opfer oder Täter &-Innen sind… Um die Angesammelten Persönlichkeitsüberfremdungen, der Stadt Zürich, der Unia oder dem Gewerkschaftsbund des Kantons Zürichs, zurückzuweisen, wurde in deren Geschäftsstellen im Volkshaus und Liegenschaftsveraltungen, an de Briefverkehr erinnert und die Schädigungen des Nervensystem zu Ende gewindet.. Aufgrund der Akzeptanz des Aristokratieverein, tanzt die Unia, der Gerwerkschaftsbund Zürich und die Stadt Zürich, deren Tanz und ist auch in der Aristokratiekrone bestand oder versklavt durch falsche Ideologen oder Visionäre, welche mit der logischen Organisation der Ungerechtigkeit, die Unlogik der Ungerechtigkeit erhalten und weiterwalten.. Um alle zu verwalten… Auf Kantonaler und Bundes-Ebene wird auch , mit Vereinabarungen internationaler Völkerrechtllicher Art mitgetanzt und die Demokratie und Neutralität unterwamdert für den Scientology-Ratten-Tanz.. Der uns die Europäischen Menschenrechte und die Römer Statuten als Bildnisse vor- und auftanzt..

Die unentgeltliche Rechts-Auskunftsstelle

für Arbeitsrechtliche Fragen und der Schlichtungsbehörde, ist eine Sammelstelle von kriminellen Handlungen gegen das Arbeitsrecht, welche die Mitarbeiter & -Innen des Bezirksgerichtes Zürich, als Persönlichkeitsüberfremdungen vor den Opfern, als Mit-Opfer überfremdet und die Körperliche und Geistige Unversertheit von allen schädigt, mit den Gefühlen und Besessenheit, von Scientology-Aristokraten und Dritten, welche sich als Aristokratie-Krone ansammelten und alle diktiert und misshandelt.. bis das Arbeitsgericht die Weisheit findet, die Grenzsetzung weiterzuwinden, dass nach der Offenlegung und Nennung des Anfangs-Delikts oder weiterer mutmasslichen Delikte, die Gruppe von kriminellen Aristokraten entmachtet sind und offengelegt, bei den gestern informierten Gerichts-Mitarbeiter-Innen und allen vorgehend national und international Informierten oder völkerrechtlichen Justiz-Organe, welche vor den Mit-Opfern des Bezirkgerichtes, Mit-Opfer oder Täter &-Innen sind… Um die Angesammelten Persönlichkeitsüberfremdungen, der Stadt Zürich, der Unia oder dem Gewerkschaftsbund des Kantons Zürichs, zurückzuweisen, wurde in deren Geschäftsstellen im Volkshaus und Liegenschaftsveraltungen, an de Briefverkehr erinnert und die Schädigungen des Nervensystem zu Ende gewindet.. Aufgrund der Akzeptanz des Aristokratieverein, tanzt die Unia, der Gerwerkschaftsbund Zürich und die Stadt Zürich, deren Tanz und ist auch in der Aristokratiekrone bestand oder versklavt durch falsche Ideologen oder Visionäre, welche mit der logischen Organisation der Ungerechtigkeit, die Unlogik der Ungerechtigkeit erhalten und weiterwalten.. Um alle zu verwalten… Auf Kantonaler und Bundes-Ebene wird auch , mit Vereinabarungen internationaler Völkerrechtllicher Art mitgetanzt und die Demokratie und Neutralität unterwamdert für den Scientology-Ratten-Tanz.. Der uns die Europäischen Menschenrechte und die Römer Statuten als Bildnisse vor- und auftanzt..

Die aufgezwungene Gier

Der Geltungs-, Macht- und Geld-Gierigen, welche nach einem Delikt, die Libido-Syndrom-Pyramide bei der Täterschaft generiert und diese der Opferschaft aufzwingt, als angesmmelte Ungerechtigjeit, Unwahrheit oder Quanten und entsprechend den Bildnissen, sich im Bauch , Kopf, Genitalien, Hände über das ganze Fleisch sich überlagert, angleicht oder generiert, aufgrund den vorgegebenen Posttrauma`s der Erbsünden, mit den Alten und an die Gegenwart angepassten Assoziationen. Aufgrund der Persönlichkeitsüberfremdungen, welche alle bei der bestehenden Scientology Aristokratie über das Unbewusste, im Bewussten bestimmt, sind die Gierigen Interessen, für Besessene Aristokraten grenzenlos und missachten jeden Ideologischen Wert, nicht entsprechend dem Gemeinschaftlichen Werte-Erhalt, mit dem Wissen im Weisen zu handeln, sondern Eigennützig das Wissen zu missbrauchen und den Nobel, Pulitzer-Preis und jegliche Ehrungen, als Mittel zum Zweck zu verachten, diese mit kriminellen Handlungen für Macht-Interesse zu verachten, mit Plagiat, Presse, Erzählungen und Romane, welche mein oder Dein Schicksal beschreiben und mit Indoktrinationen dazu treiben.. Oder die Tier-Herrschaft erhalten und nicht den Menschen gelten lassen, die Errungen Werte im Rechtsgleichen als Evolution weiterzuwalten, um den Schöpferischen Erhalt gelten zu lassen…. den Schutz des Unbewussten darlegt und das Bewusste von allen Menschen pflegt..

Die aufgezwungene Gier

Der Geltungs-, Macht- und Geld-Gierigen, welche nach einem Delikt, die Libido-Syndrom-Pyramide bei der Täterschaft generiert und diese der Opferschaft aufzwingt, als angesmmelte Ungerechtigjeit, Unwahrheit oder Quanten und entsprechend den Bildnissen, sich im Bauch , Kopf, Genitalien, Hände über das ganze Fleisch sich überlagert, angleicht oder generiert, aufgrund den vorgegebenen Posttrauma`s der Erbsünden, mit den Alten und an die Gegenwart angepassten Assoziationen. Aufgrund der Persönlichkeitsüberfremdungen, welche alle bei der bestehenden Scientology Aristokratie über das Unbewusste, im Bewussten bestimmt, sind die Gierigen Interessen, für Besessene Aristokraten grenzenlos und missachten jeden Ideologischen Wert, nicht entsprechend dem Gemeinschaftlichen Werte-Erhalt, mit dem Wissen im Weisen zu handeln, sondern Eigennützig das Wissen zu missbrauchen und den Nobel, Pulitzer-Preis und jegliche Ehrungen, als Mittel zum Zweck zu verachten, diese mit kriminellen Handlungen für Macht-Interesse zu verachten, mit Plagiat, Presse, Erzählungen und Romane, welche mein oder Dein Schicksal beschreiben und mit Indoktrinationen dazu treiben.. Oder die Tier-Herrschaft erhalten und nicht den Menschen gelten lassen, die Errungen Werte im Rechtsgleichen als Evolution weiterzuwalten, um den Schöpferischen Erhalt gelten zu lassen…. den Schutz des Unbewussten darlegt und das Bewusste von allen Menschen pflegt..

Snatch…

Und der Moment der Erkenntnis findet statt, des Unfassbaren Unrechts, welches alle mit Unrecht erfasst, das Unrecht weiter fassen lässt und kein Ende findet, mit dem Unrecht das alle fassend windet.. Ein Anfangs-Delikt und kein Ende, der Persönlichkeitsüberfremdungen, welche alle Bevölkerungen enden, mit der Scientology-Aristokratie… Bis ins Fleisch bestimmt und alle Sinne überstimmt, gegen Völkerrechtlichen Stimmen, sind wir durch die Rechtslosigkeit betimmt, aufgrund der alten, welche einen neuen Weg aufzwingen, welcher seit 1949, 56 und 69, einen neuen Gottkönig aufzwingen, welcher die Zerstörung ospelnd erhielt, entsprechend dem Aristokratischen Wertetriebs, der alten Nazi Gottheiten, welche nach Vorbild, auch Knechte sind der Scientology und Unbekannter Dritter, und mit Religiösen Werten, einen neuen Mantel allen aufwarfen.. und mit dem Missbrauch des Volksvertrauens, die Rechtsgleichheit, mit schleichenden Unterwanderungen hinderten, dass alle Bevölkerungen, in der Körperlichen und Geistigen Unversertheit, weiterhin durch die Persönlichkeitsüberfremdungen geschädigt windeten, aufgrund dem Freud Assoziation Syndrom, dass alle mit der Zerstörerischen Quantenphysik, im rechtslosen Erhält, das Unrecht und die Zerstörung, als Regent allen aufbrennt.. Wertlos wurde jedes öffentliche Amt, für den Volksglauben und das Vertrauen, da die Justiz-Organe im Rechtslosen richten und den Irr-Glauben, allen Bevölkerungen, mit ihren organisierten erwählten Aristokratie-Kriminellen, als Persönlichkeitsüberfremdungen in der Aristokratie-Krone, aufzwingen.. Damit die Gesetze re-inkarniert, entsprechend deren Werte, richten und vernichten Bis die Evolution stattfindet, dass der Völker-Glauben in die Völkerrechte, die Unterwanderungen der Irr-Gläubigen entmachtet, das Freud Assoziation Syndrom auf Null verachtet und alle entsprechend den Beschriebenen Werten, in der köperlichen und geistigen Unversertheit achtet, damit die Gedanken und 5 Sinne, im schöpferischen Erhalten, anderen den Weg erhalten, damit die Soziale Gerechtigkeit stattfindet, in unserem Gesellschaftlichen Kollektiven Unbewussten, die Ungerechtigkeit im Unbewussten nicht zu erhalten oder als gerecht zu verwalten, sondern auszuschliessen, damit das Unbewusste geschützt wird und die Gerechtigkeit alle schützend dirigert… Die Briefe an die SVA Zürich und die Liegenschaftsverwaltungen der Stadt Zürich, mit Kopien an den Obergerichts-Präsident und die Presse, welche am 24.3,11 zugetragen wurden und beim Respekt in die Amts-Pflichten, den Menschen erhaltet und das Tier verweist, wurden bisher nicht beantwortet,¨ welches das Tier erhalten hat, und alle weiterhin verwaltet hat, damit mit den Sozial-Kritischen Werten, als Eselswerte bestand gab und allen den Esel aufzwang, beim Eselsvortrag.. Und keine Zeit fand sich vom Tier zu befreien, aufgrund der Geschäfts-Last mir die Armut aufzutreiben, entsprechend deren Armuts-Wert das Tier, mit Meineid aus den Liegenschaften zu vertreiben und dabei vergassen, das Gericht zu setzen, gegen das Tier im Staat, damit der Mensch in der Zwinglistadt gebietet… und keine Volkshetze braucht, um den Volk-Glauben gelten zu lassen, in dem heutigen Völkerrechtlichem Menschlichen Brauch… Als Unterstützung ist die Meditations-Lampe zu beachten, welche alle im Rechtsgleichen Achtet und Existenzerhaltend, mich achtet..

Snatch…

Und der Moment der Erkenntnis findet statt, des Unfassbaren Unrechts, welches alle mit Unrecht erfasst, das Unrecht weiter fassen lässt und kein Ende findet, mit dem Unrecht das alle fassend windet.. Ein Anfangs-Delikt und kein Ende, der Persönlichkeitsüberfremdungen, welche alle Bevölkerungen enden, mit der Scientology-Aristokratie… Bis ins Fleisch bestimmt und alle Sinne überstimmt, gegen Völkerrechtlichen Stimmen, sind wir durch die Rechtslosigkeit betimmt, aufgrund der alten, welche einen neuen Weg aufzwingen, welcher seit 1949, 56 und 69, einen neuen Gottkönig aufzwingen, welcher die Zerstörung ospelnd erhielt, entsprechend dem Aristokratischen Wertetriebs, der alten Nazi Gottheiten, welche nach Vorbild, auch Knechte sind der Scientology und Unbekannter Dritter, und mit Religiösen Werten, einen neuen Mantel allen aufwarfen.. und mit dem Missbrauch des Volksvertrauens, die Rechtsgleichheit, mit schleichenden Unterwanderungen hinderten, dass alle Bevölkerungen, in der Körperlichen und Geistigen Unversertheit, weiterhin durch die Persönlichkeitsüberfremdungen geschädigt windeten, aufgrund dem Freud Assoziation Syndrom, dass alle mit der Zerstörerischen Quantenphysik, im rechtslosen Erhält, das Unrecht und die Zerstörung, als Regent allen aufbrennt.. Wertlos wurde jedes öffentliche Amt, für den Volksglauben und das Vertrauen, da die Justiz-Organe im Rechtslosen richten und den Irr-Glauben, allen Bevölkerungen, mit ihren organisierten erwählten Aristokratie-Kriminellen, als Persönlichkeitsüberfremdungen in der Aristokratie-Krone, aufzwingen.. Damit die Gesetze re-inkarniert, entsprechend deren Werte, richten und vernichten Bis die Evolution stattfindet, dass der Völker-Glauben in die Völkerrechte, die Unterwanderungen der Irr-Gläubigen entmachtet, das Freud Assoziation Syndrom auf Null verachtet und alle entsprechend den Beschriebenen Werten, in der köperlichen und geistigen Unversertheit achtet, damit die Gedanken und 5 Sinne, im schöpferischen Erhalten, anderen den Weg erhalten, damit die Soziale Gerechtigkeit stattfindet, in unserem Gesellschaftlichen Kollektiven Unbewussten, die Ungerechtigkeit im Unbewussten nicht zu erhalten oder als gerecht zu verwalten, sondern auszuschliessen, damit das Unbewusste geschützt wird und die Gerechtigkeit alle schützend dirigert… Die Briefe an die SVA Zürich und die Liegenschaftsverwaltungen der Stadt Zürich, mit Kopien an den Obergerichts-Präsident und die Presse, welche am 24.3,11 zugetragen wurden und beim Respekt in die Amts-Pflichten, den Menschen erhaltet und das Tier verweist, wurden bisher nicht beantwortet,¨ welches das Tier erhalten hat, und alle weiterhin verwaltet hat, damit mit den Sozial-Kritischen Werten, als Eselswerte bestand gab und allen den Esel aufzwang, beim Eselsvortrag.. Und keine Zeit fand sich vom Tier zu befreien, aufgrund der Geschäfts-Last mir die Armut aufzutreiben, entsprechend deren Armuts-Wert das Tier, mit Meineid aus den Liegenschaften zu vertreiben und dabei vergassen, das Gericht zu setzen, gegen das Tier im Staat, damit der Mensch in der Zwinglistadt gebietet… und keine Volkshetze braucht, um den Volk-Glauben gelten zu lassen, in dem heutigen Völkerrechtlichem Menschlichen Brauch… Als Unterstützung ist die Meditations-Lampe zu beachten, welche alle im Rechtsgleichen Achtet und Existenzerhaltend, mich achtet..

Snatch…

Und der Moment der Erkenntnis findet statt, des Unfassbaren Unrechts, welches alle mit Unrecht erfasst, das Unrecht weiter fassen lässt und kein Ende findet, mit dem Unrecht das alle fassend windet.. Ein Anfangs-Delikt und kein Ende, der Persönlichkeitsüberfremdungen, welche alle Bevölkerungen enden, mit der Scientology-Aristokratie… Bis ins Fleisch bestimmt und alle Sinne überstimmt, gegen Völkerrechtlichen Stimmen, sind wir durch die Rechtslosigkeit betimmt, aufgrund der alten, welche einen neuen Weg aufzwingen, welcher seit 1949, 56 und 69, einen neuen Gottkönig aufzwingen, welcher die Zerstörung ospelnd erhielt, entsprechend dem Aristokratischen Wertetriebs, der alten Nazi Gottheiten, welche nach Vorbild, auch Knechte sind der Scientology und Unbekannter Dritter, und mit Religiösen Werten, einen neuen Mantel allen aufwarfen.. und mit dem Missbrauch des Volksvertrauens, die Rechtsgleichheit, mit schleichenden Unterwanderungen hinderten, dass alle Bevölkerungen, in der Körperlichen und Geistigen Unversertheit, weiterhin durch die Persönlichkeitsüberfremdungen geschädigt windeten, aufgrund dem Freud Assoziation Syndrom, dass alle mit der Zerstörerischen Quantenphysik, im rechtslosen Erhält, das Unrecht und die Zerstörung, als Regent allen aufbrennt.. Wertlos wurde jedes öffentliche Amt, für den Volksglauben und das Vertrauen, da die Justiz-Organe im Rechtslosen richten und den Irr-Glauben, allen Bevölkerungen, mit ihren organisierten erwählten Aristokratie-Kriminellen, als Persönlichkeitsüberfremdungen in der Aristokratie-Krone, aufzwingen.. Damit die Gesetze re-inkarniert, entsprechend deren Werte, richten und vernichten Bis die Evolution stattfindet, dass der Völker-Glauben in die Völkerrechte, die Unterwanderungen der Irr-Gläubigen entmachtet, das Freud Assoziation Syndrom auf Null verachtet und alle entsprechend den Beschriebenen Werten, in der köperlichen und geistigen Unversertheit achtet, damit die Gedanken und 5 Sinne, im schöpferischen Erhalten, anderen den Weg erhalten, damit die Soziale Gerechtigkeit stattfindet, in unserem Gesellschaftlichen Kollektiven Unbewussten, die Ungerechtigkeit im Unbewussten nicht zu erhalten oder als gerecht zu verwalten, sondern auszuschliessen, damit das Unbewusste geschützt wird und die Gerechtigkeit alle schützend dirigert… Die Briefe an die SVA Zürich und die Liegenschaftsverwaltungen der Stadt Zürich, mit Kopien an den Obergerichts-Präsident und die Presse, welche am 24.3,11 zugetragen wurden und beim Respekt in die Amts-Pflichten, den Menschen erhaltet und das Tier verweist, wurden bisher nicht beantwortet,¨ welches das Tier erhalten hat, und alle weiterhin verwaltet hat, damit mit den Sozial-Kritischen Werten, als Eselswerte bestand gab und allen den Esel aufzwang, beim Eselsvortrag.. Und keine Zeit fand sich vom Tier zu befreien, aufgrund der Geschäfts-Last mir die Armut aufzutreiben, entsprechend deren Armuts-Wert das Tier, mit Meineid aus den Liegenschaften zu vertreiben und dabei vergassen, das Gericht zu setzen, gegen das Tier im Staat, damit der Mensch in der Zwinglistadt gebietet… und keine Volkshetze braucht, um den Volk-Glauben gelten zu lassen, in dem heutigen Völkerrechtlichem Menschlichen Brauch… Als Unterstützung ist die Meditations-Lampe zu beachten, welche alle im Rechtsgleichen Achtet und Existenzerhaltend, mich achtet..

Am Anfang ist der Wahnsinn

der Ungerechtigkeiten, der Aristokratischen, Gierigen Gesellschaft, welche in Zürich, an der Freilagerstrasse beginnt und die Scientology-Mitglieder hetzen lässt, dass aufgrund der Gegensätze zu den Völkerrechten und Strafgesetzen, welche das Freud Assoziation Syndrom allen Bevölkerungen aufsetzt, der Direktor und Professor, der Psychiatrischen Klinik Zürich, die Persönlichkeitsüberfremdungen erleidet und diese organisiert weiter weidet, damit der Obergerichts-Präsident gebissen wird durch die summierten, kriminellen Persönlichkeitsüberfremdungen, welche über das Unbewusste, sein Bewusstes bestimmen und aufgrund einer anderen Ideologie die Rechtsgleichheit nicht gelten lassen, in seinem Stimmen, Bis es Ihn in Seiner Stimme kratzt und Seine Eigene Erkenntnis, das Unfassbare, dass alle erfasst, erfassen kann. Damit die Grenzsetzungen, welche mit Kopien der zugesandten Briefe und Faxe, auf Papier und CD-Rom, dem Obergericht des Kantons Zürich`s beim Geschäft, Nr: XK100012/K2 , mitgeteilt wurden, selbst Grenzsetzend weiterstimmt, damit die Rechtsgleichheit für alle stimmt und nicht die Aristokratie, mit dem organisierten Wahnsinn der Zerstörung weiterhin bestimmt. Nach Treu und Glauben, wurden die Fakten mitgeteilt, welches die Verachtung dem Obergerichts-Präsident offenlegt der Manischen, Sadistischen, Hirnorganischen und Indoktrinationskanäle der Himmelsstationen, welche nach dem Anfangs-Delikt der Aristokratie, mit dem Freud Assoziation Syndrom bestehen und im Buch von Urbaniok, mit der Bedienungsanleitung, beschrieben stehen, damit er und weitere Erkrankte Aristokraten, die Persönlichkeitsüberfremdungen, verursacht durch Ungerechte Handlungen, auf uns waltet, welche die Ungerechtigkeit erhaltet, organisiert und verwaltet, um das Tier als Regent auf uns zu erhalten und nicht den Kleinen Schritt zu gehen, mit den Errungen Werte, im Rechtsgleichen die Evolution zu gehen, dass der Glauben uns erhaltet und den Irr-Glauben ins Nichtige, den Ausgleich und den Erhalt im Gemeinschaftlichen verwaltet.. Die Rechtsverweigerung bei der Nennung meiner Fakten, hat die Rechtslosigkeit und die Schädigung der körperlichen und geistigen Unversertheit aller Bevölkerungen und öffentlichen Organe offengelegt, welches durch die Scientology Unterwanderungen bestehen und hat die Erkenntnis des Glaubens erbracht, dass der Irr-Glauben der organisierten Persönlichkeitsüberfremdungen entmachtet ist, aufgrund der Offenlegung des Anfangs-Delikts und Offengelegt auf den Justiz-Organen lebt. Bis das Anfangs-Delikt auslebt und vergeht und die körperliche und geistige Unversertheit, der 5. Sinne und des Gedanken-Sinn`s, nicht durch andere externe Ueberfremdungs-Sinne und deren Unsinn, geschädigt untergeht.. und versklavt weiter lebt.. bis andere ihr Gericht schreiben, aufgrund meinem letzten Presse-Schreiben, welches auch der Presse, das eigene Gericht zugesteht…

Am Anfang ist der Wahnsinn

der Ungerechtigkeiten, der Aristokratischen, Gierigen Gesellschaft, welche in Zürich, an der Freilagerstrasse beginnt und die Scientology-Mitglieder hetzen lässt, dass aufgrund der Gegensätze zu den Völkerrechten und Strafgesetzen, welche das Freud Assoziation Syndrom allen Bevölkerungen aufsetzt, der Direktor und Professor, der Psychiatrischen Klinik Zürich, die Persönlichkeitsüberfremdungen erleidet und diese organisiert weiter weidet, damit der Obergerichts-Präsident gebissen wird durch die summierten, kriminellen Persönlichkeitsüberfremdungen, welche über das Unbewusste, sein Bewusstes bestimmen und aufgrund einer anderen Ideologie die Rechtsgleichheit nicht gelten lassen, in seinem Stimmen, Bis es Ihn in Seiner Stimme kratzt und Seine Eigene Erkenntnis, das Unfassbare, dass alle erfasst, erfassen kann. Damit die Grenzsetzungen, welche mit Kopien der zugesandten Briefe und Faxe, auf Papier und CD-Rom, dem Obergericht des Kantons Zürich`s beim Geschäft, Nr: XK100012/K2 , mitgeteilt wurden, selbst Grenzsetzend weiterstimmt, damit die Rechtsgleichheit für alle stimmt und nicht die Aristokratie, mit dem organisierten Wahnsinn der Zerstörung weiterhin bestimmt. Nach Treu und Glauben, wurden die Fakten mitgeteilt, welches die Verachtung dem Obergerichts-Präsident offenlegt der Manischen, Sadistischen, Hirnorganischen und Indoktrinationskanäle der Himmelsstationen, welche nach dem Anfangs-Delikt der Aristokratie, mit dem Freud Assoziation Syndrom bestehen und im Buch von Urbaniok, mit der Bedienungsanleitung, beschrieben stehen, damit er und weitere Erkrankte Aristokraten, die Persönlichkeitsüberfremdungen, verursacht durch Ungerechte Handlungen, auf uns waltet, welche die Ungerechtigkeit erhaltet, organisiert und verwaltet, um das Tier als Regent auf uns zu erhalten und nicht den Kleinen Schritt zu gehen, mit den Errungen Werte, im Rechtsgleichen die Evolution zu gehen, dass der Glauben uns erhaltet und den Irr-Glauben ins Nichtige, den Ausgleich und den Erhalt im Gemeinschaftlichen verwaltet.. Die Rechtsverweigerung bei der Nennung meiner Fakten, hat die Rechtslosigkeit und die Schädigung der körperlichen und geistigen Unversertheit aller Bevölkerungen und öffentlichen Organe offengelegt, welches durch die Scientology Unterwanderungen bestehen und hat die Erkenntnis des Glaubens erbracht, dass der Irr-Glauben der organisierten Persönlichkeitsüberfremdungen entmachtet ist, aufgrund der Offenlegung des Anfangs-Delikts und Offengelegt auf den Justiz-Organen lebt. Bis das Anfangs-Delikt auslebt und vergeht und die körperliche und geistige Unversertheit, der 5. Sinne und des Gedanken-Sinn`s, nicht durch andere externe Ueberfremdungs-Sinne und deren Unsinn, geschädigt untergeht.. und versklavt weiter lebt.. bis andere ihr Gericht schreiben, aufgrund meinem letzten Presse-Schreiben, welches auch der Presse, das eigene Gericht zugesteht…