Unbefleckte Augen

beim Betrachten, des Aristokratie-Vereins und deren Organisation,
welche auch Bildnisse, analisiert, organisiert und realisiert,
für deren totalitärem Sinn,
als Ungerechtigkeits-Unsinn,
welche als Konsequenz,
die Menschheit mit der Ungerechtigkeit bestimmt und
mit den Dianetik-Bildnissen alle bestimmt,
jedoch mit der Nennung und Betrachtung,
das Gericht erachten,
sich selbst zu Betrachten,
von den Augen der Verachteten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.